Anti-Stress-Podcast

#210: “Pausen sind nutzlose Zeit” – so vermeidest du diese fatale Fehleinschätzung, die viel Stress erzeugt

Direkt in die neueste Folge reinhören:

Pausen sind unverhandelbar!

Teil 3 unserer Mini-Serie: Die Herausforderungen der veränderten (virtuellen) Arbeitsweise im Homeoffice bzw. am Schreibtisch – und wie du sie für dich ein klein wenig stressiger gestalten kannst.

Denk an einen Formel-Eins Wagen: der braucht den Boxenstopp

Das sind die Symptome, die deinen nächsten Boxenstopp erahnen lassen:

  • du bist reizbar und genervt
  • deine Konzentration lässt nach („Was hab ich gerade machen wollen?“)
  • deine Motivation schwindet. Alles wird zäh.
  • Egal was das Ergebnis der Arbeit ist, Hauptsache fertig
  • Flüchtigkeitsfehler (Anhang fehlt…)
  • Müdigkeit

Das bringt die Pause

  • Körperliche Regeneration
  • Basics wie Essen, Trinken, Sauerstoff, Sonnenlicht
  • Mentale und psychische Regeneration
  • Stresspegel sinkt
  • Leistungsfähigkeit steigt
  • Aufnahmefähigkeit steigt

Unsere Tipps

  • Rhythmus finden: 60 Minuten konzentriert arbeiten, dann 5-10 Minuten Pause
  • Kleine Pausen zwischendrin
  • Vor allem frei gewählte Pausen sind erholsam – nicht Zwangspausen wie das Warten auf einen Upload!
  • Ändere dein Verhalten – stell dich auf Widerstand ein – Tu’s trotzdem

Eine Pause ist kein Leerlauf für’s Hirn

Laut Hirnforschung ist eine Pause oder Nichtstun nicht eine Phase neuronaler Inaktivität. Eher im Gegenteil. Bei Probanden, die aufgefordert wurden nichts zu machen und an nichts zu denken, wurde dieser Vorgang wurde von Neurowissenschaftlern mithilfe von Messtechnologie aufgezeichnet.

Es findet eine Art Leerlauf im Hirn statt, aber spezielle Hirnregionen werden dann besonders aktiv. Die Forscher nennen diesen Leerlauf-Modus “Default-Mode”– sie vermuten, dass in dieser Phase Erlerntes, oder aktuell Erlebtes noch einmal analysiert wird, um anschließend Synapsen neu zu sortieren. 

>>> Hier geht’s zu unserem kostenlosen Anti-Stress-Startpaket: https://anti-stress-team.de/anti-stress-startpaket/

Du fragst, wir antworten!

Stell uns deine Frage für den Podcast – hier geht’s lang.

Du magst unseren Podcast?

Dann freuen wir uns, wenn du uns unterstützt und uns einen virtuellen Kaffee spendierst. Werde Mitglied beim Anti-Stress-Team. 

Unser Angebot für dich!

Coaching-Pakete

Online Kurse

Kostenlosen Kurse & Tests

Über diesen Podcast

Hör hier rein, wenn du dich manchmal gestresst fühlst – vielleicht viel öfter als du möchtest. Womöglich fühlst du dich überfordert: vom Tempo, von den Wünschen anderer, von deinen eigenen Ansprüchen. Wir kennen das – deswegen dreht sich in unserem Podcast alles um „Weniger Stress – Mehr Balance“.

Spotify Podcasts
Google Podcasts

Lass uns wissen, was dir gefällt! Wir freuen uns auf dein Feedback! Vielleicht hast du auch eine gute Idee oder einen Themen-Wunsch für den Anti-Stress-Podcast? Her damit!

Hier gibt’s noch mehr von uns

YouTube
Instagram
Facebook

Viel zu tun?

Anti-Stress-Team Lea und Andrea

Wir kennen das! Deshalb haben wir Stressmanagement neu gedacht: Für alle, die keinen Gang zurückschalten wollen.

Mehr erfahren

Artikelinhalt

Mehr schaffen in weniger Zeit?

Wir sind für dich da! Individuelles Online-Coaching auf dich zugeschnitten. Nutze deinen kostenlosen Anti-Stress-Call!

Jetzt mehr erfahren

Scroll to Top
Steady Anti-Stress-Podcast

Du magst unseren Podcast?

Dann schließe dich dem Anti-Stress-Team an und gib uns einen Kaffee aus!

Welche Maßnahmen helfen bei deinem Stress-Level?

Wie stark ist dein persönliches Stress-Level ausgeprägt und mit welchen Maßnahmen kannst du sofort gegensteuern? Mach den Test und finde es heraus!