CC 129: 5 einfache Maßnahmen am frühen Morgen für Energie, die den ganzen Tag hält

Wie du eine Morgenroutine für dich einsetzen kannst.

  • Fast jeder zweite Deutsche (in der Altersklasse zwischen 40- bis 59) sagt, dass er erschöpft und ausgelaugt ist, durch seinen Job.
  • Befragt nach ihren Beschwerden antworten 54% mit Rückenschmerzen und 31% mit dem Gefühl gestresst oder ausgebrannt zu sein.
  • Wie eine Morgenroutine helfen kann
  • 5 Tipps für dich: Meditation, Journaling, Bewegung (Yoga, Mobility, …), Lesen, gutes Frühstück – oder alles in einer „Me-Time“ Phase miteinander kombiniert.

Das ANTI-STRESS-COACHING: https://anti-stress-team.de/anti-stress-coaching/
Reserviere dir dein kostenloses Beratungsgespräch gleich jetzt! https://anti-stress-team.de/terminanfrage

Du findest uns auch hier: 

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC7EqBGtAbTU2yx2cOjr3sIw
Instagram: https://www.instagram.com/anti.stress.team/
facebook: https://www.facebook.com/das.anti.stress.team/

Der Anti-Stress-Podcast: Der Podcast für weniger Stress und mehr Balance!

Hör hier rein, wenn du dich manchmal gestresst fühlst – vielleicht viel öfter als du möchtest. Womöglich fühlst du dich überfordert: vom Tempo, von den Wünschen anderer, von deinen eigenen Ansprüchen. Wir kennen das – deswegen dreht sich in unserem Podcast alles um „Weniger Stress – Mehr Balance“. Darüber, was du tun kannst, um Wege aus der Stressfalle zu finden. Steig ein! Wir freuen uns auf dich.

Du findest uns auch hier:

Lass uns wissen, was dir gefällt! Wir freuen uns auf dein Feedback? Vielleicht hast du auch eine gute Idee oder einen Themen-Wunsch für den Anti-Stress-Podcast? Her damit!

Und nun: Klick auf den Podcast und hör rein!

Herzlich willkommen!

Wir sind Lea und Andrea! Wir zeigen dir den Weg aus der Stress-Falle – mit System und bewährten Erfolgsrezepten. Für kurzfristige Entspannung und langfristige Balance.

Artikelinhalt

Scroll to Top

Gefährdet dein Stresslevel deine Gesundheit?

Finde mit diesem einfachen Test heraus, wie hoch dein empfundenes Stressniveau ist – nach bewährtem Verfahren und mit individueller Auswertung!