Der Anti-Stress-Podcast

#121: Prüfe, ist es Geschichte oder Wahrheit sagt Claudia von Abenteuer Home-Office

Heute hörst du im Anti-Stress-Podcast ein Interview mit Claudia von Abenteuer Home-Office: 

Claudia stellt sich vor – hier geht’s zu ihrem Webauftritt Abenteuer Home-Office

Was ist Stress für dich?

  • Der Moment, wenn ich das Gefühl habe den Überblick zu verlieren
  • Wenn etwas in der Familie passiert
  • Schlechtes Gewissen in Form von Gefühlen
  • Stress kommt immer von innen!

Was war die stressigste Lebensphase und wie bist du damit umgegangen?

  • Vergleiche stoppen
  • Aus stressigen Situationen herausgehen: Stopp! Auch Arbeit bleibt dann mal liegen – mit den Fragen: „Was wäre das Schlimmste, was passieren könnte?“ und „Würde ich es überleben?“

Was sind deine Tipps für den alltäglichen Umgang mit Stress im Alltag?

  • Claudias Motto: „Was geht geht, und was nicht geht, eben nicht!“
  • Schritt für Schritt vorgehen:
    • Wieviel will ich wirklich arbeiten?
    • Was tue ich denn überhaupt den ganzen Tag?
    • Zeitblöcke daraus planen und abarbeiten
    • Fokussiert dabei bleiben

Claudias AHA Erlebnis:

Ich kann nicht alles beeinflussen. Es gibt Dinge, die habe ich nicht unter Kontrolle. Das ist dann so. Es ist nicht beeinflussbar und auch eine Gedankenspirale ändert nichts daran. Also spare ich mir die Gedankenspirale!

Stress ist das, was man daraus macht!

Claudias Appell: 

Jeder für sich selbst sollte in sich reinhören und sich selbst beobachten. Denn die Lösungen liegen in uns. Und wenn wir in uns reinhören sollen wir kritisch hinterfragen: „Ist das Wahrheit oder Geschichte?“

Ressourcen/Links/Literatur:

  • Trello zur Selbstorganisation und dem Abarbeiten von Aufgaben

Und nun: Klick auf den Anti-Stress-Podcast und hör rein! Viel Spaß dabei!

Nach oben scrollen