Anti-Stress-Podcast

#231 Offen reden über Depression – ein Interview mit Daniel Amann

Die Pandemie in der Pandemie: Das Thema Depression ist mehr denn je sehr ernst zu nehmen. Dennoch gibt es viele Falschannahmen über Depression. Zudem ist es ein Thema, über das man eher „hinter vorgehaltener Hand“ spricht. Mit meinem Interviewpartner Daniel Amann von edupression spreche ich über Depression, woher sie kommt, wie man mit dieser Erkrankung umgehen kann und was konkrete erste Schritte sind. 

Die Stichwörter:

  • Psychoedukation
  • Transparenzmachung mit Zahlen, Daten, Fakten
  • Know-How Aufbau durch relevante und wissenschaftlich belegte Informationen
  • Braineducation oder auch Mindset-Arbeit

Link zum Anti-Stress-Call: https://anti-stress-team.de/terminanfrage/
E-Mail an Lea: lea@anti-stress-team.de
Kontakt Daniel: daniel.amann@edupression.com; Telefon: 0043 699 18 79 1566

Scroll to Top